Römerturm-Fachhandelsbroschüre für den Künstlerbedarf

Römerturm-Fachhandelsbroschüre für den Künstlerbedarf

Frechen, 12. September 2016. Römerturm, der Spezialist für feinste Papiere, präsentiert sein Fachhandelssortiment für den Künstlerbedarf in neuer Broschüre.


Das umfangreiche Sortiment beinhaltet eine große Auswahl an Künstlerpapieren für verschiedene Mal- und Zeichentechniken im Bogen-, Block- und Rollen-Format von führenden Herstellern wie Canson, Schoellershammer und Römerturm. Hinzu kommen farbige Papiere und Kartons für kreative Gestaltungsarbeiten sowie ein breites Portfolio an Pappen und Leichtschaumplatten. Neu in der Broschüre finden sich Passepartoutkartons der Marke Moorman in farbig und weiß sowie hochwertige Zeichenmappen und Archivboxen für Transport und Archivierung. Abgerundet wird das Angebot durch exklusive Korrespondenzpapiere.


Mit seinem Fachhandelssortiment begleitet Römerturm von der Entstehung des Kunstwerks über die Präsentation bis hin zur Archivierung jede Phase des künstlerischen Schaffensprozesses mit den jeweils erforderlichen Papierwerkstoffen.
Weitere Informationen zum Römerturm-Fachhandelssortiment erhalten Sie unter der +49 2234 95595-0 oder service@roemerturm.de.

Über Römerturm Feinstpapier

Seit mehr als 130 Jahren steht Römerturm für hochwertige Feinst- und Künstlerpapiere. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Produkt-Portfolio für die Bereiche Kunst, Grafik, Druck und Werbung. Ebenfalls zum Sortiment gehören Hochzeits-, Trauer- und Weihnachtskarten.

Cover-Motiv: Eis-Klassiker aus Papier

Auf dem Cover der Broschüre ist ein Papier-Kunstwerk aus der Reihe „Eis-Klassiker“ der Grafikdesignerin Susanne Bauer abgebildet. Die Eis-Miniatur misst im Original 2,5 x 6 cm und wurde von der Designerin aus geschichtetem 270-g/m²-Colorplan gefertigt. Susanne Bauer gestaltet für ihr Label „Papragout“ Schönes aus und auf Papier. Mehr über die Designerin erfahren Sie in unserem Interview.

Bilder


Die Pressemappe mit Pressemitteilung als pdf sowie Fotos in Druckauflösung können Sie hier downloaden:

Pressemappe downloaden


Kontakt

sarah Collas
Pressekontakt

Tel. +49 2234 95595-202
Mail schreiben