Corporate design<br/>henriksen<br/>

Corporate design
henriksen

Enter subheader here

Projekttitel: Corporate Design Henriksen


Design: Büro Ink Grafikdesign, www.bueroink.com

Druckerei: MAX SAMES Stahlstichdruck GmbH, www.maxsames.de

Kunde: Dr. Axel Henriksen, Rechtsanwalt, www.henriksen-law.com


Papier:

  • Visitenkarten: Conqueror CX 22, brilliant, glatt, 2x 320 g/m² kaschiert
  • Grußkarten: Conqueror CX 22, brilliant, glatt, 320 g/m²
  • Briefhüllen: Conqueror CX 22, DL ohne Fenster, 120 g/m²

Format:

  • Visitenkarten: 85 x 55 mm
  • Grußkarten: 210 x 105 mm
  • Briefhüllen: DL

Druckverfahren: Offsetdruck mit Volltonfarben Pantone 295 U + Pantone 471 U


Veredelungen: Heißfolienprägung auf den Visiten- und Grußkarten.


Papierauswahl:

Für die Papierauswahl entscheidend waren zwei Faktoren. Zum einen die hohe Abbildungsqualität sowie die edle Anmutung des Papiers bei glatter Oberfläche. Zum anderen die sehr gute Farbaufnahme mit Blick auf den vollflächigen Einsatz des dunklen Blautons.


Projektbeschreibung:

Dr. Axel Henriksen ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Für sein Kanzlei entwickelte Büro Ink Grafikdesign das Corporate Design und gestaltete die Geschäftsausstattung. Das Designbüro ist der Ansicht, dass Gestaltung, Material und Umsetzung bei Projekten dieser Art unbedingt und vom ersten konzeptionellen Gedanken an immer zusammen gedacht und immer wieder neu in Einklang gebracht werden müssen. Es fand daher ein sehr enger Austausch, mit einer umfassenden Beratung hinsichtlich der Papierauswahl und Produktion, mit der Druckerei Max Sames statt.